Facharztpraxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Dr. med. Dr. med. dent. Marcus Stephan Kriwalsky, M. Sc.

Entfernung von Kieferzysten

Zystentfernung: Kieferzysten
frühzeitig erkennen und entfernen

Die schonende Entfernung von Kieferzysten bietet die Facharztpraxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Iserlohn an. Bei Kieferzysten handelt es sich um flüssigkeitsgefüllte Hohlräume im Knochen. Diese können sich in ihrer Größe und in ihrem Wachstum deutlich voneinander unterscheiden. Allen Zysten gemeinsam ist, dass der Hohlraum von einem Epithel ausgekleidet ist. Dieses Deckgewebe stammt von der Embryonalentwicklung.

Verschiedene Ursachen für Kieferzysten

Die Gründe für die Entstehung einer Kieferzyste können vielfältig sein. So können entzündete Wurzelspitzen oder Wachstumsstörungen der Kieferknochen mögliche Auslöser sein. Ebenso können Erkrankungen des Zahnhalteapparates oder verlagerte Zähne Kieferzysten verursachen.

Kieferzysten: Abbau des Kieferknochens

Wenn Zysten nicht entzündet sind, bereiten sie dem Patienten in der Regel keine Schmerzen. Daher sind Zysten des Kiefers häufig nur durch das Anfertigen von Röntgenaufnahmen festzustellen. Wachsende Zysten verdrängen jedoch Nachbargewebe und beeinträchtigen somit häufig das Zahnbett. Außerdem können sie zu einem deutlichen Abbau des Kieferknochens führen, so dass dieser im schlimmsten Fall sogar spontan brechen kann.

Zystenentfernung bei gering ausgeprägter Zyste

Vor der Zystenentfernung (Zystektomie) fertigen wir in der MKG-Chirurgie Iserlohn ein Röntgenbild an, um die Ausdehnung der Zyste und ihre Beziehung zu den Zähnen darzustellen. Ist die Zyste nur gering ausgeprägt, wird sie in einem kleinen kieferchirurgischen Eingriff behandelt. Hierbei wird der Patient örtlich betäubt. Anschließend entfernt der Kieferchirurg die Zyste und verschließt die Wunde mit einer feinen Naht. In der Regel  muss der Zahn, der die Zyste verursacht hat, ebenfalls behandelt oder entfernt werden.

Zystenentfernung bei groß ausgebildeter Zyste

Im Falle einer sehr groß ausgebildeten Knochenzyste des Kiefers kann es sinnvoll sein, die Zyste im Dämmerschlaf (Analgosedierung) oder in Vollnarkose zu entfernen. Eventuell empfiehlt es sich, den Hohlraum mit Knochen aufzufüllen. Dazu verwenden wir in der MKG-Chirurgie Iserlohn in der Regel körpereigenen Knochen. Aber auch Knochenersatzmaterial ist möglich.

Nach dem Eingriff vereinbaren wir mit Ihnen Kontrolltermine, um den Heilungsprozess zu begleiten und die Fäden zu entfernen. Bestimmte Zysten können wieder auftreten. Wir empfehlen in diesen Fällen, den Knochen in Abständen untersuchen zu lassen. In Zusammenarbeit mit Ihrem behandelnden Hauszahnarzt klären wir gerne Ihre persönlichen Fragen zum Thema Kieferzysten und Zystenentfernung.

Unsere Leistungsbereiche

zahnarztliche chirurgie 05 iserlohn

Zahnärztliche Chirurgie

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis alle Leistungen der zahnärztlichen Chirurgie, darunter unter anderem schonende Weisheitszahnentfernung, Wurzelspitzenresektion, Zahnfreilegung, Zystenentfernung und die Behandlung von Zahnfleischerkrankungen.

weiterlesen...

zahnimplantate 01 iserlohn

Implantologie

In enger Zusammenarbeit mit Ihrem behandelnden Zahnarzt setzen wir Zahnimplantate als künstliche Zahnwurzeln in den Kieferknochen ein, um einzelne Zähne oder mehrere verloren gegangene Zähne zu ersetzen und für Sie hervorragende ästhetische Ergebnisse zu erzielen.

weiterlesen...

aesthtik 01 iserlohn

Ästhetik

Wir möchten, dass Sie gut aussehen. In unserem Leistungsbereich Ästhetik bieten wir Ihnen unter anderem Augenbrauenlift, Augenlidstraffung, Lippenvergrößerung, Stirnlifting, Kinn-, Nasen- und Ohrenkorrektur, Eigenfett-Transplantation sowie Faltenbehandlung mit Botox®.

weiterlesen...

leistungen 01 iserlohn

Weitere Leistungen

Zusätzlich sind wir spezialisiert auf die Behandlung von Hautveränderungen im Gesicht, Kieferhöhlenerkrankungen, Mundschleimhautveränderungen, Speicheldrüsenerkrankungen sowie von Kopf-Hals-Tumoren. Über unsere Leistungen informieren wie Sie gerne bei einem Termin in unserer Praxis.

weiterlesen...

Kontakt und Anfahrt

Nordengraben 8 ∙ 58636 Iserlohn ∙ Telefon: 02371/13 990 ∙ E-Mail: info@mkg.dentalUnsere Sprechzeiten

Sie finden uns in der Innenstaft von Iserlohn in direkter Nähe des Marktplatzes. Hier können Sie Ihre Route bei Google-Maps planen.

Iserlohn befindet sich unweit von Hagen, Lüdenscheid, Menden, Schwerte, Unna, Werdohl, Hemer und Dortmund.

Diese Website funktioniert mit Session-Cookies. Diese Cookies dienen dem Betrieb der Website. Das Tracking durch Google Analytics können Sie in unseren Datenschutzhinweisen blockieren.
zu unseren Datenschutzhinweisen Verstanden