Facharztpraxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Dr. med. Dr. med. dent. Marcus Stephan Kriwalsky, M. Sc.

Parodontitis oder Zahnfleischerkrankung

Parodontitis oder Zahnfleischerkrankung:
Chirurgische Therapie gegen Zahnverlust

Eine Parodontitis, also die Erkrankung des Zahnfleisches bzw. des Zahnhalteapparates, kann negative Auswirkungen auf den gesamten Körper haben. Daher sollte eine Parodontitis möglichst frühzeitig von einem Zahnarzt behandelt werden.    

Behandlung von Zahnfleischerkrankungen

Ist eine Zahnfleischerkrankung bzw. Parodontitis bereits fortgeschritten,  so wird häufig ein parodontalchirurgischer Eingriff notwendig. Die chirurgische Behandlung hat das Ziel, die Gesundheit des Zahnfleisches und die Gesundheit der Zähne wiederherzustellen. Als Facharztpraxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Iserlohn sind wir in der schonenden Behandlung von Zahnfleischerkrankungen langjährig erfahren und spezialisiert im Bereich der Parodontalchirurgie.

Gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch

Gesunde Zähne sind nur mit gesundem Zahnfleisch denkbar. Tatsächlich gehen mehr Zähne durch Zahnfleischerkrankungen bzw. Erkrankungen des Zahnhalteapparates verloren als durch Karies. Zudem ist ein  gesundes und entzündungsfreies Zahnfleisch für die Gesundheit des gesamten Körpers bedeutend. Zum Beispiel wird das Herz-Kreislauf-System positiv beeinflusst und das Risiko für einen Herzinfarkt vermindert.

Bei Parodontitis droht Zahnverlust

Die Parodontitis ist eine der häufigsten bakteriellen Infektionserkrankungen der Mundhöhle. Bei der Parodontitis handelt es sich um eine ernst zu nehmende  Entzündung des Zahnhalteapparates. Neben Zahnfleischbluten, Abszessen, Mundgeruch, Änderungen der Zahnstellung treten häufig auch Schmerzen auf. Im weit fortgeschrittenen Stadium führt die Parodontitis zum Zahnverlust.

Zahnfleischerkrankung und chirurgische Therapie

Im Frühstadium einer Zahnfleischerkrankung bzw. Parodontitis lässt sich der Prozess meist durch Hygienemaßnahmen aufhalten, die Ihr Zahnarzt bei Ihnen vornimmt. Bei fortgeschrittener Parodontitis bedarf es jedoch häufig einer zusätzlichen parodontalchirurgischen Therapie, die wir als MKG-Chirurgie Iserlohn anbieten. Bevor ein Zahnverlust eintritt, kann ein chirurgischer Eingriff ratsam sein. So beispielsweise um die Zahnhälse durch Eigengewebe (Bindegewebstransplantate, freie Schleimhauttransplantate) und gegebenenfalls durch Membrantechniken wieder zu schützen. Durch einen chirurgischen Eingriff können auch Knochendefekte mit Hilfe von Eigenknochen wiederhergestellt werden.  

Eingriff in Dämmerschlaf oder Vollnarkose

Bei Zahnfleischerkrankungen und Parodontitis bieten wir Ihnen als MKG-Chirurgie Iserlohn in Kooperation mit Ihrem behandelnden Hauszahnarzt das gesamte der Spektrum der Parodontalchirurgie. Chirurgische Eingriffe werden bei uns auf Wunsch auch im Dämmerschlaf (Analgosedierung) oder in Vollnarkose vorgenommen. Sprechen Sie uns für weitere Informationen gerne an.

Unsere Leistungsbereiche

zahnarztliche chirurgie 05 iserlohn

Zahnärztliche Chirurgie

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis alle Leistungen der zahnärztlichen Chirurgie, darunter unter anderem schonende Weisheitszahnentfernung, Wurzelspitzenresektion, Zahnfreilegung, Zystenentfernung und die Behandlung von Zahnfleischerkrankungen.

weiterlesen...

zahnimplantate 01 iserlohn

Implantologie

In enger Zusammenarbeit mit Ihrem behandelnden Zahnarzt setzen wir Zahnimplantate als künstliche Zahnwurzeln in den Kieferknochen ein, um einzelne Zähne oder mehrere verloren gegangene Zähne zu ersetzen und für Sie hervorragende ästhetische Ergebnisse zu erzielen.

weiterlesen...

aesthtik 01 iserlohn

Ästhetik

Wir möchten, dass Sie gut aussehen. In unserem Leistungsbereich Ästhetik bieten wir Ihnen unter anderem Augenbrauenlift, Augenlidstraffung, Lippenvergrößerung, Stirnlifting, Kinn-, Nasen- und Ohrenkorrektur, Eigenfett-Transplantation sowie Faltenbehandlung mit Botox®.

weiterlesen...

leistungen 01 iserlohn

Weitere Leistungen

Zusätzlich sind wir spezialisiert auf die Behandlung von Hautveränderungen im Gesicht, Kieferhöhlenerkrankungen, Mundschleimhautveränderungen, Speicheldrüsenerkrankungen sowie von Kopf-Hals-Tumoren. Über unsere Leistungen informieren wie Sie gerne bei einem Termin in unserer Praxis.

weiterlesen...

Kontakt und Anfahrt

Nordengraben 8 ∙ 58636 Iserlohn ∙ Telefon: 02371/13 990 ∙ E-Mail: info@mkg.dentalUnsere Sprechzeiten

Sie finden uns in der Innenstaft von Iserlohn in direkter Nähe des Marktplatzes. Hier können Sie Ihre Route bei Google-Maps planen.

Iserlohn befindet sich unweit von Hagen, Lüdenscheid, Menden, Schwerte, Unna, Werdohl, Hemer und Dortmund.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok